Kategorie: Bio? Logisch!

Bio? Logisch! Regionalkiste

Kultur trifft Tomate

„Zur Verkostung einladen kann jeder“, sagte Martin Günzel, Leiter der antonius Gärtnerei in Fulda. Am gestrigen Donnerstag öffnete er seine Gewächshäuser nicht nur für das Genießen von Bio-Leckereien mit dem Hauptdarsteller Tomate, sondern präsentierte zahlreiche Musiker aus der Region. Unter dem Motto „Im Nachtschatten der Tomate“ sorgten abwechselnd sanfte Balladen, Blues und fetzige Rockmusik für gute Laune bei den zahlreichen Besuchern.

Bio? Logisch! Regionalkiste

Slow Food in Fuldas Mitte

Slow Food steht für Genuss von hochwertigen und gesunden Lebensmitteln, Freude am Zubereiten, Entschleunigung und eine nachhaltige Lebensweise. Bereits 2010 wurde das „Slow Food Campus Convivium” als die erste studentische Jugendgruppe der weltweiten Bewegung an der Fuldaer Hochschule gegründet. Seit 2012 leitet Arthur Schulz als Vorsitzender die Gruppe. In diesem Sommer verlässt sie den Campus und öffnet sich mit einem regelmäßigen Stammtisch in der Fuldaer Innenstand allen Interessenten. Bereits das erste Treffen am 20. Mai war gut besucht.

Bio? Logisch! Regionalkiste

Tomaten haben ein neues Zuhause

Nachdem die Gewächshäuser im Zeppelingarten Sturm Niklas nicht stand halten konnten, haben die Fuldaer Gemeinschaftsgärtner am vergangenen Samstag ein neues errichtet. Es ist nun deutlich stabiler und auch etwas größer. Nachdem ich als Assistent Bretter gehalten und Werkzeug angereicht habe, traute ich mich sogar ein paar Latten anzunageln. Verletzt wurde niemand und die Tomaten haben ein wundervolles neues Zuhause bekommen.