Kategorie: Warenkorb

Warenkorb

Rudolf Fehrmann baute Angebot an Bio-Gewürzen weiter aus

Bereits seit zehn Jahren bietet der Großhändler für Fleischerei- und Gastronomiebedarf Rudolf Fehrmann aus dem hessischen Fulda die ganze Palette an Bio-Gewürzen für seine Geschäftskunden. „Das Interesse an Ware aus ökologischer Landwirtschaft ist in diesem Segment allerdings vergleichsweise gering“, schränkt Patricia Fehrmann, Geschäftsführerin in dritter Generation, ein. Dennoch hat das Unternehmen, welches rund 15 Prozent seines Umsatzes mit dem Gewürzhandel erwirtschaftet, das Bio-Sortiment erweitert

Warenkorb

Rapunzel Naturkost bietet wieder Rabatte

Paukenschlag vergangenes Jahr im Februar: Rapunzel Naturkost kündigte die vollkommene Abkehr von Rabatt-Aktionen an, und legte in seiner kurz darauf gestarteten Fairwerte-Kampagne den Fokus auf Aufklärung über ökologische Vorteile. Seitdem ist die Kundschaft allerdings aufgrund gestiegener Energiepreise und Inflation beim Lebensmitteleinkauf sparsamer geworden, der Bio-Fachhandel verzeichnet Umsatzrückgänge. Um ihn zu unterstützen, bietet Rapunzel Naturkost seit vergangenen Oktober wieder ausgewählte Produkte zu Aktionspreisen an.

Warenkorb

Jetzt wird‘s bitter: Makri erweitert Schokoladen-Sortiment

Seit 1. September bereichert Edelbitter mit einem Kakao-Anteil von 80 Prozent das Sortiment der veganen Bio-Schokoladen-Marke Makri. Das Unternehmen bleibt seiner Philosophie treu: Die Süße stammt ausschließlich von gemahlenen Datteln, auf raffinierten Zucker wird verzichtet. Auf der gestrigen Fachmesse BioNord in Hannover kündigte Geschäftsführer Manuel Enderle im persönlichen Gespräch eine weitere Neuheit an.

Warenkorb

Weniger Plastik, mehr Grillgenuss

ünktlich zur anstehenden Grillsaison hat der Naturverbund (Großschlachterei Thönes) aus dem nordrhein-westfälischen Wachtendonk neue Bio-Produkte für die SB-Theke auf den Markt gebracht. Die Grillspieße vom Schwein, Rindersteaks und die Hähnchenflügel sind ausschließlich mit Trockengewürzen mariniert. Zudem sind bei den Neuprodukten die Verpackungen geschrumpft, um Kunststoff einzusparen.