Gewinnspiel

Gewinnspiel Juli 2022

Hunger auf eine leckere und schnelle Mahlzeit? Dank Die Biohennen gibt es in diesem Monat von Suppe bis Bolognese fertige Bio-Fleischgerichte vom echten Zweinutzungshahn zu gewinnen.

Bild: Jens Brehl – CC BY-NC-SA 4.0

Vom 1. bis 31. Juli verlost „über bio“ drei Pakete mit jeweils drei Gläsern Bio-Fleischprodukte vom Zweinutzungshahn. Die Gewinner können zwischen Bolognese, Frikassee, Fonds oder Gulaschsuppe frei wählen.

Nun braucht es nur noch die richtige Antwort auf die Gewinnfrage:

Derzeit ist es für Bio-Landwirte eine große Herausforderungen das Fleisch vom Zweinutzungshahn zu vermarkten. In einem Interview erklärte Anja Ettner die Hintergründe. Sie merkte an, dass weder im Handel noch bei der Kundschaft eine bestimmte Erkenntnis angekommen ist. Welche Erkenntnis ist das?

Kleiner Tipp: Die Antwort ist sicherlich in diesem Beitrag zu finden.

Über je einen Gutschein können sich freuen:

  • Hannelore Neurath aus Weimar
  • Alexander Nufer aus Berlin
  • Jan Lange aus Marienheide

11 Kommentare zu “Gewinnspiel Juli 2022

  1. Louis Beton

    Ich werde das Frikassee nehmen, falls ich gewinnen sollte. Bolognese finde ich auch ganz gut. Vielen Dank.

  2. Sachsenmichl

    Ein Schnitzel, Ei, Paniermehl und das ganze schön durchgebraten… hmmmm lecker lecker lecker….

  3. Ich finde das Gewinnspiel Gut!

  4. Vielen Dank für die Gewinnchance. Würde mich riesig freuen über einen Gewinn. 🐓

  5. Sylvia Limeres Rodriguez

    WOW ,,, Vielen lieben Dank“ für die mega Chance 🎉🎉🎉🍀🍀🍀

    Ich drücke mir ganz feste die Daumen, dass das Glück auf meiner Seite ist 🥳🥳🥳🍀🍀🍀

  6. Super Gewinnspiel!

  7. Klara Kramer

    Ich finde so ein Gewinnspiel SUPER GUT, können ja nicht alle vegetarisch werden, ohne Fleisch ist doch langweilig

  8. Oh je, muss man auch noch ein Gewinnspiel veranstalten, bei dem es Fleisch zu gewinnen gibt! Echt schlimm, auch wenn es aus Biohaltung kommt.

  9. Karin.K

    Schöne Aktion wie jeden Monat, Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.