Schlagwort: Bio Company

Bio? Logisch!

Bio-Schaf: Von der Weide auf die Teller

„In Brandenburg werden um die 70.000 Schafe gehalten, jährlich verlässt ein Siebtel die Herden als Altschafe – und werden bei uns nicht gegessen. Dabei ist es sinnvoll, diese heimische Ressource aus klimafreundlicher Weidehaltung auch vor Ort zu nutzen“, erklärt Peter Schmidt, Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg und Koordinator des Projekts reffiSchaf. „Schäfer und Schäferinnen leben von der Landschaftspflege, der Beruf droht auszusterben.“ Daher sei es an der Zeit, das Bio-Fleisch in Wert zu setzen.

Bio? Logisch!

Bio Company steigt bei Biokreis aus

Nach nur vier Jahren hat die Supermarktkette Bio Company die Mitgliedschaft bei Biokreis gekündigt, diese läuft zum Ende des Jahres aus. Noch Anfang 2020 hatte der Bio-Fachhändler bei seiner als Verbandsware ausgelobten Eigenmarke exklusiv auf den Anbauverband gesetzt, auch um sich vom konventionellen Wettbewerb abzuheben. Das ist ab kommendem Jahr vorbei.